2015 ist ein Jahr der EvangCellisten. Eine derart geballte Ansammlung von Erfolgen - und das noch vor Beginn des Sommers - hat es seit der Gründung der Vier EvangCellisten so nie gegeben. Bevor ab Ende Juli die neue Sommerkonzertsaison beginnt, hat das Quartett auf allen Ebenen gepunktet.

 

Da wären die CDs "cellopera" und "journey", die in einer neuen Auflage (!) nicht nur im Vivat!-Katalog erschienen sind. Zumindest gilt dies für unsere 2013er Platte "journey". Inzwischen hat der zum St. Benno-Verlag gehörende Katalog eine erneute Lieferung beider (!) CDs erhalten und wird sie zeitnah anbieten. Doch das ist bei weitem nicht alles. Am 8. Mai wurde die Compilation "Classical Hours - Crossover" veröffentlicht, eine LP als Audiofile (Download) gängiger Plattformen, auf der sich erneut Wolfram Grafs "Some folk (op. 191)" befindet. Und noch bevor im Sommer unsere neue LP "Elegie" aufgenommen wird, ist eine weitere Neupressung geplant, die mit auf Tour gehen wird. Mehr soll an dieser Stelle noch nicht verraten werden... Apropos Tour: Neu aufgelegt wurden auch unsere Postkarten. Zwei weitere Motive kamen dazu. Neue Visitenkarten gabs auch. Und das alles vor dem ersten Konzert.

 

Weiterlesen ...

Endlich können die Vier EvangCellisten mit einer neuen Visitenkarte aufwarten - genauer gesagt mit zweien. Der neue Schwung an CDs hatte innerhalb des Quartettes und dessen Vertriebspartner ein kleines "Promotion-Update" zur Folge. Neben besagten Visitenkarten für Interessenten und Produktvertreiber folgten Postkarten z.T. mit neuen Motiven und nicht zuletzt weitere CDs und CD-Projekte..

 

 

Weiterlesen ...

In den letzten Wochen mussten die EvangCellisten schon das eine oder andere Paket packen. Grund war der St. Benno-Verlag, für dessen Katalog "Vivat!", der seit Anfang 2015 die CD "journey" im Angebot hat, die EvangCellisten ausnahmsweise selber zu Lieferanten wurden. Da sich die CD bis jetzt sehr gut verkaufte, mussten wir immer wieder neue Pakete schnüren - von postweihnachtlicher Flaute also keine Spur.

 

 

Weiterlesen ...

 Die Vier EvangCellisten starten ihre 2015er Saison dieses Jahr mit 2 Festivals und 2 Meisterkursen. Den Auftakt macht am 18.04.2015 die Stadt Finsterwalde. In der Kreismusikschule "Gebrüder Graun" gibt das Quartett einen Cello- und Kammermusikkurs inklusive Abschlusskonzert. Dieses startet 18:00 Uhr im dortigen Konzertsaal. Hierzu sind Sie herzlich eingelden, der Eintritt ist frei, ein besonderer Dank gilt der großzügigen Unterstützung des Vereins der Freunde und Förderer der Kreismusikschule Finsterwalde e. V..

Am Sonntag, dem 19.04.2015 geben die Vier EvangCellisten dann eine Matinee innerhalb des  "5. Finsterwalder Kammermusk Festivals" und laden Sie ein, 11:00 Uhr ins Logenhaus (Finsterwalde) zu kommen. Ihr Programm MIT DER OPER UM DIE WELT beinhaltet verschiedenste Originalwerke und Arrangements, wobei Schwerpunkte in adaptierter Opernliteratur sowie Musik ferner Länder liegen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Finsterwalder Kammermusik Festival

Weiterlesen ...

Die CD "journey" der Vier EvangCellisten ist jetzt auch bei VIVAT! erhältlich. In der aktuellen Ausgabe (Februar 2015) des Katalogs für christliche Bücher und Geschenke des St. Benno-Verlags wird eine "... musikalische Weltreise mit vier Violoncelli" angepriesen und auch die Künstler werden kurz vorgestellt, was uns besonders gefreut hat.

Zum Vivat! OnlineShop kommen Sie hier.      Den vollständigen Katalog öffnen Sie hier.