Mit Bad Steben am 01. August 2018 brachte das Quartett sein fünftes erfolgreiches Konzert innerhalb der Jubiläumstour seines zehnjährigen Bestehens hinter sich. Alle Konzerte waren bisher trotz des unglaublich heissen Sommers in diesem Jahr außerordentlich gut besucht und trafen mit ihrem neuen Programm genau den Geschmack der meisten Besucher. Die Skatstadt Altenburg (Thüringen) machte den Anfang, es folgte das fränkische Fürth und dann Reichenbach im Vogtland, wo das Quartett innerhalb des "32. Reichenbacher Orgelsommers" auftrat. Am letzten Julitag konzertierte das Quartett dann in der Porzellanstadt Selb, bevor das Ensemble in der Lutherkirche im Markt Bad Steben fast 130 Zuhörer begrüßen durfte. Vom Bayerischen Staatsbad geht es nun ins Altmühltal. Die Vier Cellisten spielen am 02. August in Treuchtlingen, 19:30 Uhr beginnt ihr Konzert in der Markgrafenkirche. Herzliche Einladung!

 

Die Vier EvangCellisten in der St. Bartholomäi Kirche in Altenburg 2018 (v.l.n.r.): Lukas Dihle, Markus Jung, Hanno Riehmann & Mathias Beyer. (Foto: Archiv)

 

CELLISM
Die Vier EvangCellisten & friends

erhältlich ab sofort!

cellism

Hier klicken zum Bestellen!

Son
MP3-Downloads bei
iTunes & Amazon

Besucherzähler

Insgesamt 1327466