Die Vier EvangCellisten waren erneut im Tonstudio. Am 14. und 15. August 2017 fanden sie sich - wie schon oft zuvor - in Weimar ein, um wieder mit Thomas Liebmann von "T&B digital" gemeinsam aufzunehmen. Erstmals dabei war Harald Oeler, der bei einem Titel das Bajan (Knopfakkordeon) einspielte. Die Vier EvangCellisten haben sich sehr gefreut, endlich mit diesem international konzertierenden Künstler zusammen zu arbeiten. Was und wofür aufgenommen wurde, soll zunächst noch nicht verraten werden. Zahlreiche Projekte in der Zukunft werden seit Jahren stückweise vorangetrieben. Nur soviel sei gesagt: Sieben Titel wurden vom Ensemble geschafft - von fünf verschiedenen Komponisten. Ein herzliches Dankeschön für die seit Jahren produktive und tolle Zusammenarbeit geht an dieser Stelle noch an Thomas Liebmann und "T&B digital".

 

(v.r.n.l.) Thomas Liebmann, Mathias Beyer, Lukas Dihle, Hanno Riehmann, Harald Oeler & Markus Jung

 

 

 

Harald Oeler finden Sie im Internet hier: Harald Oeler (Wikipedia)

 

"T&B digital" finden Sie im Internet hier: T&B digital

 

 

 

CELLISM
Die Vier EvangCellisten & friends

erhältlich ab sofort!

cellism

Hier klicken zum Bestellen!

Son
MP3-Downloads bei
iTunes & Amazon

Besucherzähler

Insgesamt 1327466