Hofer Cellotage im "Haus der Musik"

Es wird klassisch, romantisch und fantasievoll, wenn die Hofer Symphoniker und Markus Jung die vierten Hofer Cellotage im Haus der Musik präsentieren. In mehreren Workshops und Konzerten rund um das beliebte Streichinstrument können Interessierte jeden Alters zusammen Musik erleben. Eröffnet werden die Cellotage am Freitag, dem 28. Oktober, mit einem besonderen Duokonzert des Cellisten Florian Bischof und der Pianistin Karina Habuchiya. Wieder dabei sind "Die Vier EvangCellisten". Nachdem der Samstag und der Sonntag ganz im Zeichen von Einzel- ,Kammermusik- und Celloorchester-Workshops stehen, endet die Arbeitsphase des Celloorchesters am Sonntag, dem 30. Oktober mit einem konzertanten Workshop-Abschluss, bei dem das Celloorchester seine Ergebnisse präsentiert. Abschlusstag ist der 31. Oktober, der traditionell mit einem Konzert der Schüler einhergeht. "TwoSingForYou", die seit mehr als zehn Jahren für feierliche Atmoshäre sorgen,  lassen die Cellotage ausklingen. Die ungewöhnliche Kombination von Gitarre und Cello in Verbindung mit ihren Stimmen machen die Band unverwechselbar.- für Hof, Hof Programm 10 (35. Jahrgang), Oktober 2016

CELLISM
Die Vier EvangCellisten & friends

erhältlich ab sofort!

cellism

Hier klicken zum Bestellen!

Son
MP3-Downloads bei
iTunes & Amazon

Besucherzähler

Insgesamt 1355076