Nach drei erfolgreichen Konzerten in und um Hannover dieses Jahr ist es an der Zeit, die besondere Region rund um die Landeshauptstadt Niedersachsens einmal aus Sicht des Ensembles besonders zu beleuchten. Seit nunmehr elf Jahren gastieren projects4cellos / Die Vier EvangCellisten dort regelmäßig und können auf viele tolle Momente zurückblicken. Den Anfang machte 2011 die Timotheuskirche (Waldhäuser Kirche) in Hannover, die sich 2015 auch wiederholte. 2016 und 2018 war das Quartett im nahe gelegenen Wunstorf zu hören, wo in der Corvinuskirche im Stadtteil Blumenau Auftritte innerhalb der "Notturno-Tour" und der "10-Jahre-Jubiläumstour" gespielt wurden. 2019 gastierte das Ensemble erneut in Hannover. Im Stadtteil Wettbergen fand ein sehr erfolgreiches Konzert in der Johannes-der-Täufer-Kirche statt. 2022 kamen noch Seelze (St. Barbara-Kirche im Stadteil Harenberg) und Laatzen (St. Gertruden Kirche im Stadtteil Gleidingen) hinzu. Trotz der schwierigen Umstände in dieser post-pandemischen Zeit waren auch diese Auftritte Niedersachsens sehr gut besucht und wie gewohnt erfolgreich.

Die bisher größten Erfolge hatte das Ensemble aber in der Zachäuskirche im Stadtteil Burg in Hannover. Schon zum vierten Mal waren Lukas, Hanno, Mathias und Markus dort zu Gast. 2014 ("journey-Tour"), 2016 ("Notturno-Tour"), 2018 ("10-Jahre-Jubiläumstour") und 2022 ("Norddeutschlandtour") spielte das Quartett hier Konzerte, die immer - also auch in diesem Jahr - hervorragend besucht waren. Dabei sticht das Jahr 2016 besonders hervor, da die Vier EvangCellisten damals hier ihre CD "Notturno" innerhalb ihrer gleichnamigen Tournee herausbrachten und anschließend auch hier ihr Release feierten. Der Abend blieb nicht nur wegen der zahlreichen Stühle, die in die bis weit über den letzten Platz besetzten Kirche geschafft werden mussten, in besonderer Erinnerung, sondern auch wegen des tollen Teams vor Ort, dass sich wie immer außerordentlich engagierte und damit die besagte anschließende Feier erst ermöglichte.

Umso mehr freut es uns, dass wir für 2024 bereits einen festen Termin für die Zachäuskirche in Hannover-Burg haben: Freitag, den 26. Juli 2024 um 19:00 Uhr sind wir wieder vor Ort. Und zwei Tage später - Sonntag, den 28. Juli 2024 um 19:00 Uhr - ist das Quartett auch wieder in Laatzen. Da auch hier ein wunderbares Team engagierter Leute auf uns wartet, werden wir gerne erneut in der St. Gertruden Kirche zu Gast sein. Vielen Dank für viele tolle Stunden dank vieler toller Organisatoren!

 

projects4cellos nach ihrem Konzert in der St. Barbara-Kirche in Seelze-Harenberg 2022 (Foto: Archiv)

 

 

CELLISM
Die Vier EvangCellisten & friends

erhältlich ab sofort!

cellism

Hier klicken zum Bestellen!

Son
MP3-Downloads bei
iTunes & Amazon

Besucherzähler

Heute 115

Gestern 306

Woche 1902

Monat 12330

Insgesamt 1773379