Originalwerke für vier Violoncelli

(klassisch)

 

Wolfram Graf (*1965)

  • "Innengang" (für vier Violoncelli und Bassflöte) op. 190a
  • "some folk" op. 191 (2012)

 

Wolfgang Hofmann (1922-2003)

  • "Partita" (1985)

 

Udo Hartlmaier (*1954)

  • "Gebet (Abendlied)"

 

Wolf-G. Leidel (*1949)

  • "Weimars Abendlied - Vespergebet über eine Melodia Vulpii" (Melodie: Melchior Fuchs)

 

Markus Jung (*1981)

  • "Beduinische Karavane"

 

Julius Klengel (1859-1933)

  • "Vier Stücke" op. 33

 

Franz Lachner (1803-1890)

  • "Serenade" op. 29

 

Friedrich Metzler (1910-1979)

  • "Quartett für 4 Violoncelli" (1954)

 

Guillaume Paque (1825-1876)

  • "Souvenir de Curis"

 

Arvo Pärt (*1935)

  • "Fratres" (1977, 1982)

 

Josef Werner (1837-1922)

  • "Elegie für 4 Violoncelle" op. 21
  • "Quartett" op. 6

 

Originalwerke für vier Violoncelli

(Tänze, Rags, Songs und ähnliches)

 

Udo Hartlmaier (*1954)

  • "Tango für vier Celli"
  • "Rag-Music"
  • "Südamerikanische Suite"
    1. Mambo - 2. Samba - 3. Paso doble
    (die Neufassung 2012 beinhaltet einen anderen Mambo)

 

Eduard Pütz (1911-2000)

  • "Tango passionato"

NOTTURNO
ab sofort erhältlich!

Notturno

Hier klicken zum bestellen!

PROMO
MP3-Downloads bei
iTunesAmazon und Musicload

Besucherzähler

1222798

Aktuell sind 95 Gäste und keine Mitglieder online