Schon seit neun Konzerten haben die Vier EvangCellisten ihre CD "Notturno" im Gepäck, die am 12. August in Hannover offiziell erscheinen wird. Derzeit kann man die bereits vierte CD des Quartetts nur bei den Konzerten des Ensembles erwerben. Im ganzen Trubel der Tournee, wo gerade fast täglich ein Konzert stattfindet, ist die Freude über die Veröffentlichung eher etwas in den Hintergrund gerückt. Dennoch sind die vier jungen Herren sehr stolz auf ihr neues Album und freuen sich auf das große Release-Konzert innerhalb der Reihe "Zachäus am Freitag" in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Auch Sie sind herzlich eingeladen, dieses Ereignis mit uns zu feiern. Nach Mühlhausen, Ludwigsburg, Ravensburg, Selb sowie Treuchtlingen geht es jetzt nach Fürth und Plauen ("Notturno-Tour"). Danach gibt es einige Tage verdiente Pause und etwas Arbeit hinter den Kulissen, bei der sicher auch weitere Tourfotos veröffentlicht werden.

Lukas mit "Notturno"-CDs in Ravensburg. (Foto: Archiv)